Unsagbar.
    Bedauerlich:

    Deine Schattenseiten und ich
    Auf Augenhöhe
    Inmitten von gleißendem Licht.

    Offensichtlich.
    Widerlich.

    Ich höre mich sagen:
    Aber, es bin doch nur ich.
    Was fürchtest du dich?

    Wahnsinnig.
    Gedankenlos:

    Ohne Gewehr jagt es sich
    Nur ziellos
    Vielleicht bloß noch

    Trostlos.
    Eintönig:

    So ganz allein
    Mit dir und Wein
    Mit dir und all das leere Sein

    Ich wage es nicht.
    Unabänderlich.

    Es tut mir leid
    Um all die Zeit
    Es tut mir leid
    Um all die Arbeit
    Es tut mir leid
    Es bleibt dabei:

    Ich war und bin nicht
    Bereit.

    Unsagbar.
    Bedauerlich:

    Deine Schattenseiten und ich
    Auf Augenhöhe
    Aus
    Geht das Licht.